1

Betritt mit uns einen sicheren Erlebnisraum, in dem Du Forscherin Deines natürlichen Ausdrucks sein darfst. Ein Ort, an dem Du alte Masken & Scham ablegst und Dich spielerisch in kreativer Körperarbeit, Anteilearbeit uvm. gemeinsam mit anderen Frauen ausprobieren kannst.

Hast Du auch die Sehnsucht, mehr Du selbst zu sein –
authentisch & echt?

Lass uns Deinen natürlich weiblichen Ausdruck – körperlich und emotional – zurückerobern und gemeinsam feiern.

Lass uns Deinen wundervollen, individuellen Kern wieder mehr in diese Welt tragen.

Lass liebevolle Frauen Deine Befreiung bezeugen.

ERLEBE

Breathwork
Körperarbeit
Yoga
Klang & Stimme

WANN?

Fr., 27.09. –
So., 29.09.2024


Early-Bird-Preis

370 € statt 500 €
bis 31. Mai

ab 100 € Ratenzahlung

Du buchst Unterkunft & Verpflegung des Hotels separat (ab 220 € p.N. möglich)

Yoga Retreat

Erlebe & erforsche in einem traumasensiblen Erlebnisraum

• Embodied Voice
• Feuerzeremonie
• Meditation – Weiblichkeitsreise
• Breathwork
• Root-Workshop
• Yogareise
• somatisches Tanzen
• Sharing Circle
uvm.

Dieses Retreat ist für Dich, wenn Du

• alten Mustern & Scham liebevoll begegnen und förderliche bewegen willst

• Dich in Deinem natürlichen Ausdruck probieren, erkunden & spielerisch erforschen willst

• mehr von Deinem authentischen Kern entdecken und freilegen willst

• Dir mehr Körperbewusstsein und -liebe wünschst

• spürst, dass da noch „mehr“ in Dir schlummert

• neugierig bist

Wir lernen durch schmerzhafte Kindheitserfahrungen „schützende“ und doch unechte Masken aufzusetzen. Wir lernen uns zu schämen, zu verleugnen, anzupassen, zu verstecken, Emotionen und Ausdrücke von uns zu unterdrücken. Auf lange Sicht gesehen führt uns das von unserem authentischen Kern und natürlichen Ausdruck weg. Es ist schmerzhaft & lässt uns unerfüllt und suchend zurück. 

Vieles davon zeigt sich in unserem körperlichen Wohlbefinden, aber auch in unserem emotionalen Ausdruck.

Women Retreat

UNSER ERFAHRUNGSORT

Das Retreat findet in der wunderschönen sächischen Schweiz statt. Wir empfangen und genießen neben unseren vielseitgen Workshops den Luxus des Wellness-Hotels „Bei Gretel“. Hier geht’s zur Website des Hotels.

NÄHERES ZUR UNTERKUNFT & VERPFELGUNG

• 3-Gänge-Menü
• Schlafmöglichkeiten in Einzelzimmern & Doppelzimmern
• Spa- und Wellnessbereich
• …

WICHTIG: Du buchst die Unterkunft separat direkt beim Hotel. So kannst Du nach Deinen persönlichen Wünschen und Vorlieben entscheiden. Wenn Du Dich zum Retreatprogramm über Calendly bei uns angemeldet hast, erhältst Du einen exklusiven Rabattcode für Deine Buchung beim Hotel.

 

Du kannst Dir das gerade nicht leisten?

Es besteht die Möglichkeit in einer von Dir erwählten Alternativ-Unterkunft (bspw. AirBnB) zu übernachten und zu den Workshops und zum Essen vor Ort dazuzustoßen. Bei Fragen dazu melde Dich gerne bei uns.

DIE LEITERINNEN DES RETREATS

Hi, ich bin Kristin Kraus

• B.Sc.Psychologie
• traumasensible Coachin
• abgeschlossene körperorientierte Traumatherapieausbildung
• heilsames intuitives Malen nach Ulrike Hirsch
• Künstlerin

 

Hi, ich bin Louisa Ertel

• traumasensibles Yoga
• Life Trust
• holistisches Gesundheitscoaching
• Osteoflow
• Soundhealing – Embodiment
• Epigenetikcoaching

Mehr über mein Wirken hier.

Ich will 
DABEI sein

Ratenzahlung

Du hast die Möglichkeit, das Retreat in Raten zu zahlen.
Alle Raten sind bis VOR Beginn des Retreats zu begleichen. Die Anzahlung ist spätestens 1 Woche nach Anmeldung zu bezahlen. Mehr dazu findest Du im Prozess der Anmeldung.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächstgelegene Bahnhof (Halbmeil) ist 9 Minuten Autofahrt entfernt. Gerne organisieren wir von dort aus eine Gemeinschafts-Fahrt zum Retreat-Ort. Nähere Infos erhältst Du, wenn Du 

Stornierungsbedingungen

1. Stornierungen müssen schriftlich per E-Mail an die Veranstalterinnen des Retreats gesendet werden.

2. Bei Stornierungen bis zum 30. Mai 2024 wird die volle Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50€ zurückerstattet.

3. Bei Stornierungen vom 01.06.2024 bis 31.07.2024 wird 50% der Teilnahmegebühr zurückerstattet.

4. Bei Stornierungen nach dem 01.08.2024 wird keine Rückerstattung gewährt.

5. Eine Rückerstattung ist nicht möglich, wenn eine Teilnehmerin das Retreat aus persönlichen Gründen oder krankheitsbedingt, frühzeitig verlässt oder nicht vollständig daran teilnimmt.

6. Es ist möglich, die Buchung auf eine andere Person zu übertragen, solange dies mindestens 14 Tage vor dem Retreat-Beginn schriftlich mitgeteilt wird und die neue Teilnehmerin alle erforderlichen Voraussetzungen erfüllt.

7. Die Veranstalterinnen behalten sich das Recht vor, das Retreat aufgrund von unvorhergesehenen Umständen abzusagen. In diesem Fall wird die volle Teilnahmegebühr zurückerstattet oder es wird ein anderes Retreat in einem ähnlichen Zeitraum angeboten. Die Veranstalterinnen übernehmen keine Verantwortung für zusätzliche Kosten, die durch die Stornierung entstehen (z.B. Anreise- oder Hotelkosten).

HAST DU NOCH FRAGEN?
SCHREIBE MIR.